Der Chaos-Experte

Christof setzt sich seit vielen Jahren mit dem Thema Chaos bzw der Navigation und Führung im Chaos auseinander.

Seinen Anfang genommen hat das vor fünfundzwanzig Jahren in seiner aktiven Zeit bei der Bundeswehr. Neben vielen besonderen Ausbildungen dort war auch sein Auslandseinsatz mit ein Grundstein um sich mit dem Thema Führung aktiv auseinander zu setzen.

Danach war nach einer kurzen Zeit als Angestellter in unterschiedlichen Systemhäusern der Wechsel in die Selbstständigkeit angesagt. Interessanterweise genau, weil die Führung in der „freien Wirtschaft“ viel enger war, als zuvor bei der Bundeswehr erfahren…

Nach den ersten Jahren als Einzel Selbstständiger kam dann die Firmierung der ersten GmbH und es sollte nicht die letzte bleiben.

Es kam zu diversen beinahe Pleiten und viel Ärger, kurzum die Möglichkeiten zu lernen und zu wachsen waren gigantisch.

Seit 2012 schließlich beginn er systematisch die zuvor nur intuitiv angewendeten Führungstechniken zu erforschen und ging in Kontakt und in die Ausbildung bei denen, die moderne Führung am Besten verinnerlicht hatten. Bei Spezialkräften, Trainer, und Coaches aus aller Welt.

Neben seiner Firma O.O.C.A Gmbh und dem Projekt OODA hat er vor etwas mehr als 5 Jahren begonnen das Thema Chaos und den Chaos Experten als Kern zu betreiben.

Dabei unterstützt er Unternehmen dabei in der chaotischen VUCA Welt zu navigieren, Teams und Systeme aufzubauen und nicht nur zu überleben, sondern Höchstleistungen zu erbringen.

Mit seiner ungewöhnlichen Kombination aus militärischer Erfahrung, seinem Handeln als Unternehmer, seinen Erfahrungen aus unzähligen Projekten vom Fortune 500 über den Mittelstand hin zu Start Ups hat er sich ein Tool Set erarbeitet, das seines gleichen sucht und seinen Kunden außerordentliche Erfolge ermöglicht.

Portrait Christof Layher